Projekt: Sanierung Nordufer am Weiher 1

 

Liebe Anglerfreunde,

 

wir möchten unseren Überblick über die Sanierungsarbeiten an unseren Weihern fortsetzen. In diesem Artikel stellen wir Euch die Sanierungs- und Rodungsarbeiten des Nordufers am Weiher 1 vor. Dazu schaut euch bitte die Bildergalerien an.

 

Warum wurde saniert?

 

Durch Unterspülung und Bisambefall war das Nordufer so unterspült, dass eine Neugestaltung notwendig wurde.

 

Die umfangreiche Abholzung entlang des Nordweges wurde notwendig, weil der Mindestabstand der Gehölze zur Stromleitung an mehreren Stellen unterschritten wurde. Dies ist eine Auflage der Firma EON an uns.

 

Die zur Abholzung eingesetzte Wurzelfräse hat einen fruchtbaren Hackschnitzbelag hinterlassen. Im späteren Jahr wird dieser Bereich mit Rasen und Wiesenblumen eingesät. Wir überlegen noch, ob wir die entstandenen Lücken im Gehölz stellenweise mit einem Heckengehölz schließen werden.

 

Material- und Zeitaufwand

 

Die Sanierung des Nordufers ging etwa zeitgleich einher mit der Sanierung des Südufers am Weiher 3. Die insgesamt verbaute Materialmenge findet Ihr im Bericht zur Sanierung des Südufers.

Vor der Sanierung

 

In Arbeit

Wurzelfräse 02.mp4
MP3 Audio Datei 14.4 MB

 

Nachher

Besondere Fänge im Mai 2022

Und wieder ging ein Halbstarker am 4rer Weiher an den Haken. 110 cm und 9,5kg.

Das ist in den letzten Wochen bereits der 5te Waller über einen Meter Länge. Für die Freikarte langts aber leider no ned ganz.

Quelle: Mike Gehart,/AGS

Und noch ein Sensationsfang am 4rer!!
Waller auf Tauwurm,
120cm und 11kg (der Waller, nicht der Tauwurm) Gratulation.

Quelle: Mike Gehart,/AGS

Sensationsfang am 4rer!!
Unser 2ter Vorstand hat einen „Riesensaibling“ von 60cm und 2,0kg gefangen
.

Gratulation.

Quelle: Mike Gehart,/AGS

Besondere Fänge im April 2022

Waller 

Länge von 1,10m

Gewicht: 9kg

Gefangen im RLW von  unserem neuen Jungfischer

Johannes, bei seinem ersten Fischertag am 15.04.2022

Quelle: Mike Gehart,/AGS

Weiher 4, 58cm, 2,2kg.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Weiher 4, 63cm, 2,8kg.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Unsere beiden Würdenträger 2021:

Fischerkönig Richard Kinshofer und Fischerprinz Alexis Buck.

Quelle: F.X. Gschwendtner/AGS

Besondere Fänge im Dezember

Hecht

Weiher 2, 92cm, 14 Pfund.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Besondere Fänge im September

Spiegelkarpfen

Weiher 4, 80cm.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Hecht

Weiher 4, 85cm.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Spiegelkarpfen

Weiher 2, 70cm.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Schuppenkarpfen

Weiher 1, 65cm.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Spiegelkarpfen

Weiher 3, 80cm.

Quelle: Mike Gehart/AGS

Die vielen Amphibien an unseren Weihern sind für die Ringelnatter (Natrix natrix) ein gefundenes Fressen.

Aktuelle außergewöhnliche Fänge

Krebse in Weiher 2 und 3

Quelle: Mike Gehart/AGS

Fischzucht Ludwig Kiesle ++++ Unser Partner für Forellen und Saiblinge +++ Markt Schwaben +++ www.Kiesle.de +++ Tel. 08121-3372, Fax 08121-45104